Die Serie „Radgeschichten“ besteht aus 24 Collagen (15 x 15 cm, Acryl und Mischtechnik auf Bütten und Stoff).
Aus diesen Arbeiten entsteht kurze Zeit später der Bildband „liebesradgeschichten“ – (nach einer wahren Begebenheit), in dem alle 24 Arbeiten dieser Serie mit eigenen Texten zu einer kleinen Geschichte zusammengefasst sind.